zutaten_kontrolle
 

Zutaten/Kontrolle


Qualität Logos

Ein Produkt kann nur so gut sein, wie die Rohstoffe, aus denen es hergestellt wird. Deshalb verwenden wir bei Brennecke ausschließlich Fleisch der Güteklasse A, das wir in Stücken von uns ausgewählten zertifizierten Lieferanten beziehen. Dies ermöglicht uns eine umfassende Kontrolle und durchgehende Rückverfolgbarkeit.
Stiftung Warentest hat z.B. unsere Bratwurst im Jahre 2004 mit der Gesamtnote "gut" bewertet.

Die schonende, hygienische Herstellung ist ein zweiter wichtiger Punkt, auf den wir bei Brennecke großen Wert legen, um die guten Inhaltsstoffe, die in unseren Fleisch- und Wurstwaren stecken, zu bewahren. Dabei verbinden wir Tradition und Moderne, indem wir original Brennecke-Familienrezepturen mit neuen, innovativen Produktionsmethoden in Einklang bringen.

Um die höchste Produktqualität – von der Auswahl der Rohstoffe auf dem Bauernhof bis zur Auslage im Supermarkt-Kühlregal – zu gewährleisten, setzt Brennecke bei den Kontrollstandards Maßstäbe. Zertifizierungen nach IFS (International Featured Standards Food) und BRC (British Retail Consortium - Global Standard Food) sind Ausdruck dieser konsequenten Qualitätsorientierung. Zudem werden unsere Produkte regelmäßig von Lebensmittelkontrolleuren unabhängiger Institute nach strengen Vorgaben überprüft.